Dienstag, 18. Februar 2014

Tag X und die Zeit steht still...

...ja sie steht still...seit Tagen schon! Wie in einer Wattewolke!

Wir warten...

...auf Morgen!
...auf die Op!
...auf den Eingriff der unser Leben endgültig verändern wird!

Allein bei dem Gedanken brennen meine Augen schon wieder...

Ich habe die letzten Tage gut rumgekriegt, habe mich viel abgelenkt...aber jetzt ist es so präsent!
Morgen um 10.30 Uhr werde ich operiert.
Sie haben den Termin eine Stunde vorverlegt, ist mir nur recht, weniger Wartezeit!

Gestern und heute habe ich mich noch ein bisschen vorbereitet, ein paar Sachen gemacht die erledigt werden mussten, damit ich dann in Ruhe wieder gesund werden kann!
Aber alles hab ich leider nicht geschafft, dafür waren die Schmerzen zu stark...

Nachdem ich den Tag heute überwiegend auf der Couch verbracht habe um morgen nicht völlig erschöpft in die Klinik zu fahren, galt der Abend dann noch ein bisschen meinem Sohn!

Mama hat einfach mal ganz fit getan und...

...er sprang von der Couch in meine Arme und wir drehten uns so lange bis wir lachend und ganz schwindelig auf die Couch plumpsten!
...er griff mit seinen kleinen Händchen nach meinen Daumen und zog mich in sein Zimmer, wo wir ein bisschen mit dem Bällebad spielten!

...wir kuschelten uns unter die Decke auf die Couch und guckten uns ein Buch an!


Pünktlich heute Vormittag kam dann noch mein neuer Glücksbringer, den ich Euch später mal genauer vorstelle, samt Shop, jetzt aber einfach nur mal zeigen möchte...

Allein von der Verpackung war ich schon entzückt...



 ...aber das Schmuckstück hat dann alles übertroffen...




Echte Pusteblumen in einer mundgeblasenen Glaskugel und ein Herzanhänger.
Es gab zig verschiedene Varianten aber ich habe mir diese ausgesucht...

...Wünsche und Liebe...kann ich im Moment mehr als genug gebrauchen!

Jetzt weiß ich nicht mehr was ich schreiben soll...

Mir laufen gerade Tränen über die Wangen...

Ich denke an morgen, habe Angst vor der Op, habe Angst das ich aufwache und man mir sagt das ich wirklich keine Kinder mehr kriegen kann...

...bin traurig, weil mein Lieblingsmenschlein bis Samstag weg sein wird...

...und habe einfach unendlich viel Angst...

...und eine riesen Wut!

Ich will nicht keine Kinder mehr kriegen können! ICH WILL NICHT! Alles in mir sträubt sich, ich will weglaufen aber das bringt nichts, ich kann nicht davor weglaufen. Ich muss bleiben, mich ergeben...

Ich fühl mich so machtlos, so ausgeliefert...
Jetzt mache ich Schluss, sonst geht der Laptop kaputt wegen Wasserschaden!


Ach und bitte, denkt dran, es ist wirklich wichtig! Jede helfende Hand, jede sprechende Stimme wird gebraucht!

Eine wirklich großartig organisierte Gruppe, mit Unterteilung in Bezirken, Demo-Organisation usw.

Facebookgruppe 

Petition


Offizielle Homepage 


Liebe Grüße, Euer Zwiebelmädchen