Sonntag, 16. Februar 2014

Mach's Dir selbst...! #1

Heute präsentiere ich Euch mein erstes "Mach's Dir selbst...!"

Es geht natürlich ums Basteln!

Jeder kennt sicherlich diese Unmengen an Krims Krams die sich im Haushalt ansammeln und die man nie braucht aber trotzdem unbedingt aufheben muss, falls man sie doch mal benutzen möchte!
Für diese ganzen Kleinigkeiten haben wir uns tolle Kisten von Ikea geholt:


Sie sind praktisch, man kriegt viel rein und sie passen perfekt in die Bücherregale!

Nun ist es aber so das ich mir dieses schlichte, weiße Design einfach übersehen habe! Ich finde sie mittlerweile sooo langweilig und sie waren mir schon ein richtiger Dorn im Auge!
Also wurde sich vor den Pc gehockt und nach Masking-Tape gegooglet!
Das hat natürlich seine Zeit gedauert, ich wollte ja wirklich schönes haben! 
Fündig wurde ich dann, wie sollte es anders sein, in einem DaWanda-shop, den ich gleich noch vorstelle.

Die Lieferung kam, die Tapes wurden ausgepackt, freudig begutachtet und erstmal fotografiert:




Im Wohnzimmer herrschen die Farben grün, in sämtlichen Varianten und braun/grau/taupe.
Das Schlafzimmer ist mit roten Elementen dekoriert. Dementsprechend fiel auch die Farbwahl bei den Klebebändern aus!

So, nun aber endlich zu den Kisten...wie ihr Euch sicherlich denken könnt wurden die Kisten mit dem Tape verschönert. Ich habe mich nur für die Vorderfronten entschieden, da man den Rest eh nicht wirklich sieht und ich es doch einfach zu teuer finde um damit eine ganze Kiste zu umkleben!

Hier also nun die Kisten/Zeitungsständer für das Wohnzimmer:






Die Bänder haben wir einfach an den Innenseiten umgeklebt. So hat man einen schöneren Rand als, wenn man es abschneidet:



Hach ich bin so glücklich mit dem Resultat und der Lieblingsmann ist teilweise schon ein bisschen genervt, wenn ich das 1000. mal sage: "Ach, die sind schön geworden oder? Oh sind die Kisten hübsch! Viel besser als vorher oder?"! Trotzdem ist er ist tapfer und brummelt unermüdlich positive Zustimmung!

Aber er freut sich nicht nur mit, nein! Er hat sich sogar beteiligt! Von ganz allein hatte ihn das Klebefieber gepackt und so holte er sich eine von den großen Kisten aus dem Schlafzimmer, in denen ich meine Malsachen aufbewahre und beklebte eifrig die Front. Das Tape hat er sich selbst ausgesucht und ich hab ihn gleich noch ein bisschen mehr geliebt als er fertig war:



Tadaa! Ja, er hat sich wirklich das Herzchentape geschnappt und meine Malkiste verschönert! Mit einer Engelsgeduld passte er Streifen für Streifen an, damit die Herzchen auch ja perfekt und nahtlos ineinander übergehen! Akribisch hat er die Aussparung beschnitten und beendete sein Werk mit den Worten: " So, das war es jetzt aber. Ich hab genug vom Kleben!"...


Ich musste ja schon schmunzeln! Auf jeden Fall fand ich es zuckersüß von ihm!

Insgesamt sind es dann 2 Kisten für das Schlafzimmer geworden und 8 für das Wohnzimmer. Aber es sollen noch mehr folgen! Es ist noch zu viel weiß! Außerdem hat mich defintiv das Klebefieber gepackt und nicht nur mich...



...auch der Kater ist ganz verliebt in die tollen Klebebänder aus Reispapier!



So jetzt noch kurz zu dem DaWandashop. 
Da ich schon einen Tag Verspätung mit dem Post habe und es schon nach 23 Uhr ist, verzichte ich heute mal auf ein Interview mit dem Besitzer und verlinke nur kurz: 
Schönste Tapes der Welt!
Wirklich alle erdenklichen Farben, Muster, Designs...zu vergleichsweise wirklich sehr günstigen Preisen! Zurzeit sind über 300 Tapes im Angebot mit 40% Rabatt! 
Also reinschauen lohnt sich, mein Warenkörbchen ist auch schon wieder gefüllt! 

So, ich hoffe Euch gefällt mein erster Bastelpost. Es werden definitv mehr folgen!

Alles Liebe Euer Zwiebelmädchen