Donnerstag, 2. Januar 2014

Solala und die Zeit rast...

Heute war ein sehr schöner Tag! 
Nachdem wir gestern noch den Neujahrstag entspannt verbracht haben wurde dann heute liegengebliebenes nachgeholt...
Mein Einsatz als Wäschefrau und Aufräumfee war gefragt, dann hat der Lieblingsmensch durchgesaugt  und den Adventskalender (endlich) abgenommen, sowie das langsam braun werdende Tannenbäumchen auf den Balkon gestellt.
Das Lausebüblein hat fleißig Spielzeug in der Wohnung verteilt und den Kater von einer Ecke in die andere gejagt!
Zum Spielen war natürlich trotzdem noch Zeit. Heute war Lego Duplo ganz angesagt - beim Papa!

Nun schläft das Lieblingsmenschlein, der Liebste Gatte entspannt - Zeit für mich!

Ich bastel heute Abend, wollte aber doch schnell noch ein paar Zeilen schreiben. Vor allem da mir aufgefallen ist dass ich die 2 schönsten Weihnachtsgeschenke vergessen habe!
Als erstes DAS Bobby Car! Wir wollten natürlich kein Gewöhnliches und so haben wir uns, nach wirklich tagelanger Recherche im Internet, für dieses, sorry für die Aussprache, wirklich hammer geile Teil entschieden: 


gesehen auf Tausendkind.de

Geschenkt haben es dann meine lieben Schwiegereltern. Uns war der Preis leider doch zu stolz.

Das 2. tolle "Hauptgeschenk" kann ich leider noch nicht vorstellen. Es gibt einfach noch keine Bilder ohne das Lieblingsmenschlein drauf!

Aber ich hab noch eine kleine Buchvorstellung für Euch:


von Amazon.de

Zum einen ein Baby-Buch "Meine erste Zeit". 
Darin kann man wirklich alle wichtigen Dinge der ersten Zeit eintragen.
Was die Mama in der Schwangerschaft am liebsten aß, auf was für ein Geschlecht man tippte, wann das Baby ankam, die erste Drehung, die ersten Worte...und und und...
Also wirklich SEHR viel Inhalt!
Ja, mein Baby ist schon 18 Monate *schnief* aber ich hab es leider jetzt erst entdeckt. 
Da ich alles immer in den Familienkalender eingetragen habe kann ich nun auch dieses süße, wunderschön illustrierte Buch ausfüllen und es sozusagen nachholen!
Das andere Buch ist aus der gleichen Serie und heißt:
"Weißt Du eigentlich wie lieb ich Dich hab, wenn die Schneeflocken fallen"
und ist ebenfalls einfach zuckersüß illustriert. 
Das gibt auch für Frühling, Sommer und Herbst. Die stehen natürlich auch schon auf der Liste!

So jetzt werden es ja wirklich mehr als ein paar Zeilen aber eins muss ich noch berichten!
Der Lausebub hat aufs Töpfchen gepullert!
Was haben wir uns gefreut. Der Kleine hat sich richtig erschreckt als Mama und Papa so losgejubelt haben. 

Einige werden jetzt denken..."mit 18 Monaten? So spät?"

Ja so spät! Wir wollten ihm da so wenig Druck wie möglich machen und da Kinder eh erst ab dem 18. Monat ein Gespür dafür entwickeln und ihre Blase kontrollieren können ist für uns jetzt der beste Zeitpunkt. Natürlich auch, weil er im August in die Kita kommen soll und wir es den Erzieherinnen einfacher machen wollen. Aber gezwungen wird er nicht...

...wenn der Herr nicht sitzen möchte muss er nicht! Aber anscheinend möchte er ja :)

So nun aber an die Bastelei:

 


Es grüßt Euch herzlich das Zwiebelmädchen ♥