Montag, 27. Januar 2014

Längster Post der Welt...

...oder zumindestens bestimmt unter den 100 Längsten!

Also wer grad nur kurz vorbeischaut fängt besser nicht an zu lesen, es wird sehr lang! 
Allerdings auch durch die vielen Bilder...ok, ich gebs zu, nur durch die vielen Bilder.

Gestern war ja nochmal Geburtstag...ich muss sagen es ist echt cool Montags zu haben und erst am Wochenende darauf zu feiern. 
Man ist die ganze Zeit in Geburtstagsstimmung und die Geschenke erstrecken sich auch über einen viel längeren Zeitraum!


Ach ja, die Geschenke! Wie bestimmt die meisten Menschen liebe ich Geschenke! 
Vor allem, wenn es so schöne wie meine sind...

Als erstes das Geschenk von meinen wunderbaren Eltern. Ein Ikeagutschein (in Höhe eines tollen, neuen Kleiderschranks für Bela) und ein Monatsvorrat an Schokobons...Wochenvorrat...ach hätte ich doch nur morgen wieder Geburtstag! 



 Dann das Geschenk von meiner Schwester...welches mich sehr zu Tränen rührte! Ein Bild von ihr auf einer Leinwand zusammen mit diesem Spruch! *Schluchz*


 Das nächste Geschenk hat mich dann völlig in Tränen ausbrechen lassen, weil wir es bisher einfach noch nicht geschafft haben so tolle Abdrücke vom Lieblingsmenschlein zu machen! Auch hier nochmal 1000 Dank an meine Mama...ähh an meinen wundervollen Sohn! 
Wir lieben Dich!


Von meiner Schwiegermama und ihrem Mann habe ich die schönste Windeltasche der Welt bekommen!
In der Tasche war dann noch ein riesiger Amazongutschein mit dem ich nicht gerechnet hatte! Dementsprechend war ich freudig überrascht!


 Von meinen 2 allerliebsten und allerlängsten Freunden habe ich einen H&M Gutschein bekommen (Jaja, was Frau so braucht) und einen wundervollen, selbstgemachten (!!!) Engelanhänger aus rosa Speckstein! Ich bin so verliebt in den Engel, ist er nicht traumhaft schön?!


Hier nochmal eine Nahaufnahme...*seelig seufz*


Wir haben dann noch gleich das Titelbild für meinen eigenen Horrorfilm geschossen...

"Das Zwiebelmädchen" in "Der Kuchen"!

...welches ich Euch natürlich nicht vorenthalten will:


Ganz schön gruselig geworden, nicht?

Kommen wir zum heutigen Tag *Trommelwirbel*
Es hat geschneit! Den ganzen Tag fielen kleine weiße Sternchen vom Himmel!

Übrigens ein Wort, dass unser Lieblingsmenschlein wunderschön sagt...Himmel...er sagt das so klangvoll, so weit...es passt einfach! 

Dann hatte ich um 11 Uhr einen ganz wichtigen Termin zu dem ich gleich komme, 
doch vorher zeig ich Euch noch unsere Vormittagsaktivität...



Wir haben gemalt und Weintrauben gegessen! Der Lausebub flitzte in 5 minütigen Abständen in die Küche, stellte sich vor die Obstschale und quietschte "Haben, haben, da, da, da!", jaha er kann seit heute "haben" sagen! Zwischen dem Mampfen und Schmatzen nahm er dann mal einen Wachstift in die Hand und malte die Blume aus die Mama gemalt hat. Ein sehr schöner Vormittag!

...und dann ging es zum Termin...wir ihr vielleicht noch wisst ging es heute um die Wurst! 
Ähhh...Moment...Wurst kann nicht stimmen...ach ja...ums Abi!  

Tja was soll ich sagen, ich marschierte top vorbereitet da rein, alle meine Argumente auf der Zunge und was war?! Meine Vermittlerin war begeistert und hat mir meine Argumente erzählt! 
Zum Schluss waren wir beide begeistert und freuten uns! Hätte nicht gedacht das es doch so leicht wird...


Hier also das offizielle Abi-Starterfoto. Mit neuem und wundervollem Kalender (stell ich noch genauer vor) und neuer Federtasche!


  

So, jetzt hüpf ich noch unter die Dusche und dann geh ich als glücklichstes Zwiebelmädchen der Welt ins Bett! Ich wünsche Euch eine wundervolle Nacht mit bezaubernden Träumen!

Euer Zwiebelmädchen

P.S.: Ich liebe die Tage an denen ich mein Leben in vollen Zügen lieben kann...